[Taxacom] free position: curator of Coleoptera - 2nd attempt

Haszprunar, Prof. Dr. Gerhard haszi at zsm.mwn.de
Thu Feb 7 00:30:22 CST 2008


Dear colleagues,

sorry, the TAXACOM-listerver did not transfer the attachment, the text 
of which (in German and English) is found below.

Best wishes

Gerhard Haszprunar



***********************************************************************
STELLENAUSSCHREIBUNG:
im Bereich der Generaldirektion der Staatlichen Naturwissenschaftlichen 
Sammlungen Bayerns
SNSB

ist bei der

Zoologischen Staatssammlung München (ZSM)

ab dem 01. Juli 2008

die Stelle einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin /eines 
wissenschaftlichen Mitarbeiters für die
Leitung der Sektion “Coleoptera” (ca. 4 Mio. Sammlungsobjekte mit 
Weltgeltung, siehe unter
< www.zsm.mwn.de/col/ >) zu besetzen.

Einstellungsvoraussetzungen sind ein mit Promotion abgeschlossenes 
Hochschulstudium im
Hauptfach Zoologie, fundierte systematisch-taxonomische Kenntnisse in 
der Coleopterologie
sowie exzellente Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, ferner die 
Beherrschung von modernen
Untersuchungsmethoden, insbesondere molekularbiologische Methoden und 
EDV- gestützte
Auswerte- und Archivierungsverfahren und Erfahrungen im Umgang mit 
wissenschaftlichen
Sammlungen.

Erwartet werden außerdem ein aktives Engagement bei der Sammlungs- und 
Drittmittel-
Einwerbung, der Öffentlichkeitsarbeit und der Kontaktpflege mit den der 
ZSM verbundenen
Gesellschaften.

Die Einstellung erfolgt im Arbeitnehmerverhältnis (Entgeltgruppe 13 
TV-L) zunächst auf drei
Jahre befristet. Die Stelle ist teilzeitfähig. Die Möglichkeit einer 
Verbeamtung (BesGr. A 13) ist
bei entsprechender Leistung und Erfüllung der laufbahnrechtlichen 
Voraussetzungen gegeben.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im 
Wesentlichen
gleicher Eignung bevorzugt. Zur Verwirklichung der Gleichstellung von 
Frauen und Männern
besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Publikationsliste und maximal fünf 
ausgewählten Publikationen
(auch als pdf-files auf CD-ROM) senden Sie bitte

bis zum 31. M ärz 2008

an die Zoologische Staatssammlung
Direktion
M ünchhausenstr. 21
D-81247 M ünchen.
Auskünfte erteilt: Prof. Dr. Gerhard Haszprunar, Direktor der ZSM
e-mail: haszi at zsm.mwn.de
http://www.zsm.mwn.de/dir


*************************************************************************
!!! P O S I T I O N (CURATOR): E n t o m o l o g y – C o l e o p t e r a

At the "Zoologische Staatssammlung Muenchen" (ZSM) - a research 
institute in Zoological
Systematics (see < http://www.zsm.mwn.de >) - a free position (direct 
for three years, option for
permanent position) for a zoologist/coleopterologist is offered starting 
with 1st July 2008.

Functions: Head of the section "Coleoptera" (see < www.zsm.mwn.de/col>) 
with about 4 million
specimens of world-wide importance. Scientific research on Coleoptera 
including taxonomy,
phylogeny, faunistics, or biogeography based on grant money. Increase, 
documentation, and
curation of the collection. We also expect information and reference for 
guests and
corresponding asks, also assistance in administration and public 
relations of the ZSM.

Requirements: PhD-degree or equivalent in Zoology and detailed knowledge 
in systematic
entomology, particularly taxonomy of Coleoptera, are required. Perfect 
knowledge of German
language is necessary. Applicants with personal experience in modern 
systematic methodologies
(e.g., molecular methods, data-bases, SEM, morphometry) will be 
preferred. Expert knowledge
and experience in curating scientific collections is welcome. We also 
expect activities
concerning public relations of the museum and with respect to associated 
societies.

According to personal conditions and juristic requirements the contract 
will be for three years as
"Entgeldgruppe 13 TV-L" with an option for a permanent position as 
"BesGr A 13", if overall
performance is adequate and juristic requirements are fulfilled. 
Handicapped applicants will be
preferred in cases of equal qualification. We want to increase the 
percentage of women in
science at the ZSM. The position can also be divided into two half-time 
ones.

Send your application with curriculum, list of publications and reprints 
(copies or CD-ROM with
pdf-files) of the five most important publications to:

The Director,
Zoologische Staatssammlung Muenchen,
Muenchhausenstrasse 21,
D-81247 Muenchen, Germany

U N T I L MA R C H 31st 2008

Prof. Dr. Gerhard HASZPRUNAR, Director
e-mail: haszi at zsm.mwn.de
http://www.zsm.mwn.de/dir
****************************************************************************




More information about the Taxacom mailing list